Allianzgebetswoche 2017

Sola scriptura, sola fide, solus christus, sola gratia. Diese vier Klarstellungen, wie eine  biblisch begründete Frömmigkeit aussehen soll, haben uns das letzte Jahr in einer Gottesdienstreihe begleitet. Das nannten wir Grundbegriffe der Reformation.

Allianz 2017 VorbereitungDie Evangelische Allianzbewegung nimmt diese Ausrufe ernst und macht sie für die Allianz-Gebetswoche 2017 zum Thema: Einzigartig! Dieses Wort soll den reformatorischen Impuls zusammenfassen. Die Salvatorkirche übernimmt diesmal den Abschlussgottesdienst der Gebetswoche. Er findet am 15. Januar 2017 um 10 Uhr in St. Salvator statt, und es wird wieder eine besondere Aktion im Gottesdienst geben. Unser Bild (rechts) zeigt Ihnen einige der geheimnisvollen Vorbereitungen.

Die Gebetswoche findet vom 8. bis 15 Januar 2017 auch in Gera statt. Die Bibeltexte der Allianzgebetswoche können Sie hier nachlesen. Das Begleitmaterial zur Gebetswoche finden Sie hier. Und wenn Sie wissen wollen, wo und in welchen Gemeinden Geras die Abende stattfinden, werfen Sie doch einen Blick in das lokale Programm, das Sie auch gerne in Ihren Gemeinden auslegen oder aufhängen dürfen!